Bildergalerien
top
Neues Aktionen & Termine Stufen Unser Heim Über Uns Sponsoren & Links English

Winterlager der Wichtel und Wölflinge

 

Am Wochenende vom 19. auf den 21. Februar war es wieder einmal soweit – Unsere Wi/Wö nahmen an der Winterolympiade teil. Ort des Geschehens war die Hütte Rati in Furx. 

Am Freitagabend wurden die olympischen Spiele mit einer großen Feier eröffnet. Mit verschiedenen Spielen starteten die Wichtel und Wölflinge in ein vielversprechendes Wochenende. Der Geburtstag von Moritz bietete dabei noch einen zusätzlichen Grund um gebührend zu feiern und zu toben.

Die offizielle Eröffnung der Winterolympiade 2016 fand dann am Samstagmorgen statt. Feierlich wurde die olympische Fackel entzündet und die Kinder wurden von dem, extra angereisten Schiedsrichter Richard Werner, begrüßt.

Bei den verschiedenen Disziplinen hatten die Kinder großen Spaß und konnten Ihr Können unter Beweis stellen. Der Tag war, trotz schlechtem Wetter, ein voller Erfolg und die Preisverteilung am Abend ein krönender Abschluss. 

Neben der Winterolympiade war die Fackelwanderung und die anschließende Versprechens Feier von Katharina ein Highlight des Wochenendes. Die Atmosphäre auf dem Berg war etwas ganz Besonderes und alle freuten sich mit Katharina, die das Versprechen mit Bravour ablegte und das Halstuch verliehen bekam. 

Im Anschluss an die Versprechens Feier ging es mit dem Rodel zurück zur Hütte und dann auch schon wieder ins Bett. 

Am Sonntag war die Winterolympiade 2016 in Furx dann leider auch schon wieder zu Ende und die Teilnehmer machten sich bereit für die Heimreise… erschöpft und bereits voller Vorfreude auf das nächste Jahr.